Das großartige in einer Demokratie ist ja, dass diese

Das großartige in einer Demokratie ist ja, dass diese Entscheidung, ob Herr in den Bundestag kommt, weder von Medien, anderen Politiker noch Twitter getroffen wird, sondern ausschließlich von den Bürgern in seinem Wahlkreis.