Nach der Detonation in der Hauptstadt des sind Rettungsmannschaften

Nach der Detonation in der Hauptstadt des sind Rettungsmannschaften aus vielen Ländern eingetroffen. Ein Team des Technischen Hilfswerks ist in Beirut gelandet, Berlin bietet außerdem einen Einsatz der Bundeswehr an.