PStS im () hat das Urteil des von heute nicht verstanden,

PStS im () hat das Urteil des von heute nicht verstanden, wenn er der sagt, Ministern würden auch künftig “heftige Attacken” zustehen. Horst darf die Opposition beschimpfen, der Innenminister darf es aber eben NICHT.