Worauf seine Hybris auch immer begründen mag, klug

Worauf seine Hybris auch immer begründen mag, klug und diplomatisch war das keineswegs! Schon Steinmeier verbrannte sich mit seinem “Hassprediger” Lapsus nachhaltig die Seriosität!!! So darf Habeck nix mehr werden, wenn er unser Land repräsentieren wollten sollte…